BIT - NEWS-ARCHIV  

06.11.2020 11:51:00
BIT-News

Digitale Vorankündigung jetzt auch für Postfach-Sendungen

Fotos

Postfach-Kunden müssen sich lediglich im Webshop der Deutschen Post registrieren und dort den Zusatzservice "Briefankündigung Postfach" aktivieren.
Nach der Ende Juli erfolgten Einführung der digitalen Ankündigung von Briefsendungen für GMX- und WEB.DE-Kunden bietet die Deutsche Post nun auch ihren Postfach-Kunden einen neuen Ankündigungs-Service: Ab sofort können sie sich ganz bequem morgens per E-Mail darüber informieren lassen, wie viele und welche Sendungen am gleichen Tag in ihrem jeweiligen Postfach ankommen werden. Dabei haben sie die Wahl, sich entweder nur die Anzahl der Sendungen für ihr Postfach anzeigen zu lassen oder sogar maschinell erstellte Vorschaubilder der Briefumschläge bzw. Vorderseiten. Für die Kunden hat das den Vorteil, dass sie die Abholung ihrer Postfach-Sendungen besser planen oder sich den Weg zum Postfach auch einmal sparen können, wenn sich die Menge der Sendungen für eine extra Abholung nicht lohnen sollte. Darüber hinaus bekommen sie eine höhere Transparenz über den Eingang der Sendungen und über die Zustellqualität der Deutschen Post.

Drucken