Page 51

BIT 01-2016

50 Jahre BIT Jubiläums-Special BIT 1–2016 | 51 Toshiba Tec: Partner für reibungslose Abläufe Ganzheitliches Konzept Die Marke Toshiba steht für Qualität, Innovation und Zuver - lässigkeit, basierend auf einer mehr als 140-jährigen Erfolgsgeschichte. Das umfangreiche Konzern-Angebot aus verschiedenen Bereichen von Consumer-Products, Büroausstattung und elektronische Baugruppen über soziale Infrastruktur und Medizin bis hin zu Haushaltsgeräten ist einzigartig vielfältig. Die Toshiba Tec Germany Imaging Systems GmbH ist führender Anbieter von Produkten im Bereich der Informationstechnologie und der Büro - ausstattung. Die Palette reicht von Druckern und Multifunktionssystemen bis hin zu entsprechenden Software - lösungen für ein effektives Dokumenten Management. Etikettendrucker runden das Angebot ab. Im Laufe der Jahre hat sich die Positionierung von Toshiba Tec im Markt grundlegend geändert: Die Produkt - palette des einstigen A3-Kopiereranbieters wurde durch Multifunktionssysteme und Drucker erweitert, gleich - zeitig auch der immer stärker nachgefragte A4-Bereich abgedeckt, und mit sinnvollen Softwarelösungen ergänzt. Heute ist Toshiba Tec mit seiner MDS-Strategie E-Concept erfolgreicher Gesamtlösungsanbieter. Die ganzheitliche Betrachtung des Kundenbedarfs geht von der Analyse der benötigten Systemlandschaft bis zu Softwarelösungen wie ein unterstützendes Fleet-Management oder umfangreiche Dokumenten- Management-Lösungen. Als erster Anbieter überhaupt bindet Toshiba neben Druckern und Multifunktionssystemen auch Etikettendrucker in ein MDSKonzept ein. Neben der regelmäßigen Wartung sind auch alle für die Betriebsfähigkeit der Drucker be nötigten Komponenten einschließlich Verbrauchsmaterialien und Verschleißteile über die gesamte Laufzeit des Vertrages abgedeckt. Ökologische Aspekte Innovative Produktentwicklungen von Toshiba Tec ermöglichen es gleichzeitig, sich aktiv und nachhaltig für den Schutz der Umwelt einzusetzen: Viele Dokumente werden täglich gedruckt, die nur temporär genutzt werden. Die entscheidende Frage dabei: Ist es wirklich notwendig, das Papier nach dem Gebrauch zu entsorgen – oder könnte man es eventuell erneut verwenden? Das Ergebnis dieser Überlegung hat Toshiba Tec mit der Entwicklung der E-Studio 306LP/ RD30, des weltweit ersten ökologischen Multifunk - tionssystems mit separater Wiederaufbereitungseinheit für eine mehrfache Wiederverwendung von Papier, umgesetzt. Eine im Schnitt bis zu fünfmalige Verwendung des Papiers reduziert den Papierverbrauch um bis zu 80 Prozent. Auch moderne Etikettierlösungen verursachen Abfall, da das Trägermaterial entsorgt werden muss. Im Rahmen seiner umweltfreund - lichen Ausrichtung hat Toshiba Tec diesem Umstand mit der Entwicklung des DB-EA4D Rechnung getragen: Der doppelseitige Thermodirektdrucker arbeitet mit zwei Thermodruckköpfen, die die Vorder- und gleichzeitig die Rückseite eines Etiketts oder Tickets bedrucken. Die Mitnutzung der Rückseite reduziert Abfall und schafft echte Mehrwerte. Prozessoptimierung Toshiba verändert die Verwaltung, Darstellung und den Austausch von Informationen in Unternehmen. Das ganzheitliches Lösungskonzept E-Concept verbessert die Leistungsfähigkeit von Prozessen – unter Einhaltung des höchsten Qualitätsstandards und bei vollständiger Kostentransparenz. Mit maßgeschneiderten Angeboten und umweltfreundlichen Lösungen können Kunden ihre Gesamtbetriebskosten senken sowie Umweltbeeinträchtigungen reduzieren. Der Gesamtlösungs - anbieter Toshiba wird somit zum ersten Ansprechpartner für reibungslose Abläufe. (www.toshiba.de/tec) Toshiba bindet neben Druckern und Multifunktionssystemen auch Etikettendrucker in das MDSKonzept ein. Ökologisches Multifunktionssystem: E-Studio 306LP/ RD30.


BIT 01-2016
To see the actual publication please follow the link above