bitkom Output Solutions

BIT 07-2015

Der Bitkom-Arbeitskreis Output Solutions informiert Der Output-Management- Navigator ist live! 58 | BIT 7–2015 Kontakt Arbeitskreis Output Solutions im Bitkom: Jochen Maier (Leiter des Arbeitskreises und Geschäftsführer der Summ-it Unternehmensberatung, jochen.maier@ summ-it.de), Frank Früh (Leiter des Kompetenz - bereichs ECM im Bitkom, f.frueh@ bitkom.org). Output-Management ist eine der zentralen Kommunikationsschnittstellen von Unternehmen und somit aus dem Geschäftsalltag nicht mehr wegzudenken. Ergänzend zu „klassischen“ Kommunikationskanälen wie Brief, Web-Portal, E-Mail und Fax sind in den letzten Jahren zahlreiche „hybride“ Kanäle entstanden: E-Postbrief, De-Mail, Incamail sowie Regify sind einige der bekanntesten Vertreter. Zwischenzeitlich sind selbst neue Kanäle wie Whats App, SMS, Twitter und Facebook im Business kein Tabu mehr. Output-Management hat die Aufgabe, die unterschiedlichen Kanäle miteinander zu vernetzen, so dass empfängergerecht kommuniziert werden kann und eine einheitliche, nachvollziehbare Sicht auf die komplette Kundenkommunikation entsteht. Übersichtliche Darstellung Der Output-Management-Navigator gliedert sich in zwei Teile: Neben den Herstellern von Output-Management- Produkten und -Lösungen werden in dieser Marktübersicht Output- Management-Beratungsunternehmen berücksichtigt. Um für Interessenten eine Vergleichbarkeit der einzelnen Anbieter herzustellen, hat sich der Arbeitskreis auf folgende Kriterien geeinigt: Output-Management- Hersteller • Dokumentenerstellung • Dokumentenoptimierung • Sendungsoptimierung • Sendungsverteilung • Professional Services • Infrastruktur, Prozesssteuerung und Monitoring Output-Management- Beratungsunternehmen • Architektur und Konzeption • Integration und Entwicklung • Professional Services • Betrieb Das Ergebnis ist eine grafisch anspruchsvolle Darstellung, die zum einen eine leichte Vergleichbarkeit ermöglicht, zum anderen den Aufwand bei der Aktualisierung des Output-Management-Navigators in Grenzen hält. Die Angaben zu den Tätigkeitsschwerpunkten beruhen auf einer Selbsteinschätzung der teilnehmenden Unternehmen. Fazit und Ausblick Mit dem nun vorliegenden Markt - überblick wurde eines der wesent - lichen Ziele des Arbeitskreises erreicht: Erstellung konkret nutzbarer Orientierungshilfen und Positionierungsguides für Interessenten und Einsteiger. Das Echo der teilnehmenden Unternehmen war durchweg positiv und sorgt für eine positive Akzeptanz in anderen Arbeitskreisen: So plant der Arbeitskreis „Input- & E-Mail- Management“ die Erstellung eines „Input-Management-Navigators“. Den Output-Management-Navigator finden Sie kostenfrei zum Download auf der Bitkom-Webseite: www.bitkom.org/Bitkom/Publikationen/ Output-Management- Navigator.html Output-Management ist komplex und vielschichtig – wer wüsste dies besser, als die im Bitkom organisierten Firmen des Arbeitskreis Output Solutions. Um Interessenten einen schnellen Überblick über die im Markt befindlichen Anbieter zu liefern, hat der Arbeitskreis den Output-Management- Navigator erstellt. Im Fokus: Die im Bitkom-Arbeitskreis Output Solutions organisierten Hersteller und Berater.


BIT 07-2015
To see the actual publication please follow the link above