Page 39

BIT 02-2015

Fachforum Dialog und Jahreskongress des VOI in Berlin Die Zukunft mit EIM Mehr als 100 Teilnehmer verschiedenster Branchen und unterschiedlichster Geschäftsbereiche werden auf dem diesjährigen Dialog Fachforum vom 29. bis 30. April in Berlin unter dem Motto „Planen Sie die Zukunft mit EIM“ über alle Facetten von Enterprise-Information-Management (EIM) berichten, informieren und diskutieren. Darüber hinaus werden zum zweiten Mal die Dialog-Awards verliehen. Hochinteressant wird sicher auch der Trendvortrag „The End of Lawyers? Challenges in the Future“ von Joern Lipkow, LL.M. (Bond University), Corporate Counsel der Carl Zeiss AG. Während des EIM-Galadinners wird zum 2. Mal der Dialog-Award „Excellence with EIM“ verliehen. Tag zwei wird von Prof. Dr. Thorsten Riemke-Gurzki von der Hochschule der Medien in Stuttgart mit der Impuls-Keynote „Information! Kommunikation! Menschen?“ einge - leitet. Bei den anschließenden Fokusthemen kommen u. a. Harald Klingelhöller von der DM Dokumenten Management GmbH mit „ECM und/oder Sharepoint“ oder Marcus Hartmann von der Oxseed Logistics GmbH mit „Elektronische Rechnung mit ZUGFeRD – Die Killerapplikation für EIM“ zu Wort. Personaltrainerin Ute Vondenhof rundet mit ihrem Vortrag „Im Vorzimmer der Macht – Das Spiel mit dem Status“ den Tag ab. Die Zusammenfassung und Verabschiedung übernimmt dann Steffen Schaar von der The Quality Group GmbH in seiner Funktion als Fachlicher Leiter des Fachforums Dialog. (www.dialog-fachforum.de) Unter dem Motto „Planen Sie die Zukunft mit EIM“ präsentieren das diesjährige Dialog Fachforum und der Jahreskongress des VOI Antworten, Meinungen, Berichte und Beiträge aus Wissenschaft, Forschung und Praxis. Experten und Berater aus allen Bereichen des Informations-Managements informieren, netzwerken und diskutieren mit den Besuchern. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen u. a. die Themen EIM, Vertrags- und Akten- Management, Aktenverwaltung, BPM, Risikoindentifizierung und Risiko-Management, Compliance-Management und Legal-Process-Management. Aber auch über Planung und Reporting, Führungs kompetenz, Kommunikation und Geschäftsstrategie will die Veranstaltung informieren. Excellence with EIM Neben hochkarätigen Keynote-Speakern und zahlreichen Fachthemen aus dem Bereich des Enterprise-Information Managements (EIM) berichten Anwender aus der Praxis. Frank A. Dassler, General Counsel der Adidas AG, wird mit seiner Keynote „Compliance – Chancen und Potenziale des Global Players Adidas“ das diesjährige Fachforum eröffnen. Bei den Fokusthemen am ersten Tag referiert u. a. Ulrich Palmer von der 3GRC GmbH über das Thema „Mit GRC – Governance, Risk & Compliance wird alles gut!?“. Thomas Pilz von der BCT Deutschland GmbH blickt mit seinem Vortrag „Let’s digIT! Das Büro 2020 als Spiegelbild der digitalen Transformation und Zukunft des Arbeitens“ ein paar Jahre voraus. Zudem werden die Award-Preisträger von 2014 ihre exzellenten Organisationsprojekte in den Best-Practice-Vorträgen vorstellen, so z. B. Sabrina Cornelius von der Porsche AG mit ihrem Vortrag „Projekt Carrera Online“. Frank A. Dassler, General Counsel der Adidas AG, wird das Dialog Fachforum 2015 als Keynote-Speaker eröffnen. Das Dialog 2015 – Fachforum für Enterprise-Information-Management findet im April in Berlin statt. Für mehr als 100 Teilnehmer verschiedenster Branchen stehen auf dem Dialog Fachforum in Berlin alle Facetten von EIM im Mittelpunkt. BIT 2–2015 | 39


BIT 02-2015
To see the actual publication please follow the link above