Page 30

BIT 02-2015

Geschäftsprozesse 30 | BIT 2–2015 Bitkom ECM Solutions Park, ECM Forum und Guided Tours auf der CeBIT 2015 ECM digitalisiert Economy 22 Unternehmen sind auf der CeBIT im Bitkom ECM Solu - tions Park mit dabei und präsentieren Lösungen von Data Capture über Dokumenten-Management bis zur Archivierung. Erstmalig werden in der Get-Started-Area auch Start-ups aus dem ECM-Bereich ausstellen. Ebenfalls Teil des ECM Solutions Park ist auch wieder das beliebte ECM Forum. Die CeBIT 2015 benennt mit dem Schwerpunktthema „d!conomy“ die große Herausforderung und Chance durch die digitale Transformation der Wirtschaft, aber auch der gesamten Gesellschaft. In einigen Branchen können wir die Veränderungen bereits sehen, etwa mit Blick auf die Musik - industrie oder den Einzelhandel, in anderen hat die Transformation gerade erst begonnen, z. B. in der Finanzbranche oder im Automobilbau. Von der Digitalisierung von Geschäftsprozessen ist dabei jedes Unternehmen betroffen – und kann davon profitieren. Die CeBIT-Halle 3 steht daher in diesem Jahr unter dem Motto „ECM digitalisiert Economy“ und zeigt, auf welch vielfältige Weise Enterprise Content-Management (ECM) Ge- Vertrieb GmbH. Wer hier die entsprechenden Anregungen gefunden hat, kann sie in einem persönlichen Gespräch im Café weiter vertiefen. Erstmals präsentieren sich unter dem Dach des Bitkom auch vier innovative Start-ups aus dem ECM-Bereich. Amagno GmbH, Dropscan GmbH, Isaac GmbH und Smartworks Solution GmbH führen ihre Produkte live vor. Wer sich vertiefend mit speziellen Fragen rund um Enterprise-Content- Management beschäftigen will, ist beim CeBIT-ECM-Forum genau richtig, das Bitkom in Kooperation mit der Deutschen Messe organisiert. Rund 35 Vorträge und Podiumsdiskussionen drehen sich um Trend-Themen wie „ECM in der Cloud“ (16. März, 15 Uhr), dem sicheren Mailen (17. März, 10 Uhr), der neuen elek - tronischen Rechnung nach dem ZUGFeRD (17. März, 11.30 Uhr) oder zum Scannen mit dem Smart - phone (19. März, 10 Uhr). Am Mittwoch (18. März, 15 Uhr) werden die Vorstände und Geschäftsführer der großen ECM Software-Hersteller einen Blick in die Zukunft der Branche werfen und die Trends der kommenden Monate benennen. Am Messe-Freitag werden erstmals Start-ups ihre innovativen Lösungen auf der Bühne präsentieren. Für all diejenigen, die wenig Zeit mitbringen und sich einen raschen Überblick über die Möglichkeiten verschaffen wollen, die ECM für ihr Unternehmen bietet, organisiert Bitkom in diesem Jahr erstmals Guided Tours in Halle 3. Von Dienstag bis Donnerstag können kostenlos geführte Rundgänge zu den Themen Basisfunktiona - litäten von ECM, Optimierung der Rechnungsverarbeitung, mobiles Scannen, Collaborative Tools sowie Dokumenten Management gebucht werden. schäftsprozesse einfacher, effizienter und kostengünstiger machen kann. Ausstellung, Café, Forum und Guided Tours In Halle 3 findet sich der Bitkom ECM Solutions Park, auf dem in diesem Jahr erneut mehr Firmen vertreten sind. Ihre Lösungen zeigen AKI GmbH, BCT Deutschland GmbH, BFL Leasing GmbH, Callas Software GmbH, Ceyoniq Technology GmbH, Drivve GmbH & Co. KG, Easy Software AG, I.R.I.S. AG, IBM Deutschland GmbH, Insiders Technologies GmbH, Kendox AG, Kühn & Weyh Software GmbH, Macros Reply GmbH, Otris Software AG, Pawisda Systems GmbH, Seal Systems AG, Wacom Europe GmbH und WMD Der Bitkom ECM Solutions Park in Halle 3 ist ein Gemeinschaftsstand für ECMBeratungsunternehmen sowie Anbieter und Hersteller von ECM-Lösungen. CeBIT


BIT 02-2015
To see the actual publication please follow the link above