Page 95

BIT 05-2014

Köpfe & Karrieren Regify: Boris Willm (42) verstärkt als Managing Director Sales seit 1. September das Team der Regify-Gruppe. Mit der neu geschaffenen Position will der internationale Anbieter von Trusted E-Communications nach erfolgreichen Anfangsjahren in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Benelux, UK und Singapur den Vertrieb stark ausbauen. Willm war zuvor Mitglied der Geschäftsleitung des internationalen Postdienstleisters Boris Willm Spring Global Mail und dort für den Vertrieb verantwortlich. Davor war er als Vendor Manager bei Vodafone Deutschland für die outgesourcten Output-Prozesse verantwortlich. Renate Karl: Rund 30 Jahre waren die dsk-Beratung und ihre Geschäftsführerin Renate Karl ein wichtiges Sprachrohr der ECM-Branche. Nun hat Renate Karl, die bereits 1980 als erste IT-Trainerin in Deutschland galt, im Gespräch mit BIT ihren Ausstieg aus dem Beratungsgeschäft bekanntgegeben. Zahlreiche Artikel dieser Zeitschrift hat die Beraterin und Projekt-Managerin als Fachautorin den Entwicklungen des ECM-Markts insbesondere mit Blick auf Workflow Renate Karl Management gewidmet. Maßgeblich war sie an der Umsetzung großer Projekte bei namhaften Finanzdienstleistern, in der Industrie sowie Behörden und Telekommunikationsunternehmen beteiligt. Einem breiten Branchenpublikum wurden Renate Karl und die dsk vor allem durch die renommierten dsk-Studien bekannt. Mit eben - solchem Engagement ist die IT-Expertin nun in ein ganz anderes Metier eingestiegen: Unter dem Motto Kunst trifft Handwerk de - signed sie Produkte für das kreative Wohnambiente. (www.ambiente-collection.com) Mindjet: Jörg Steiss, der bisherige Regional Vice President DACH & Eastern Europe von Mindjet, verantwortet jetzt zusätzlich die Field- Organisation des Unternehmens in der Nordic- Region. Zu seinen neuen Aufgaben gehören alle Customer-Facing-Funktionen von Sales über Pre- Sales, Tech-Services und Marketing bis hin zum Partnernetzwerk. Knapp drei Jahre nachdem Steiss zum Regional Vice President DACH & Eastern Jörg Steiss Europe befördert wurde, hat er jetzt außerdem die Verantwortung für den Markt der Nordic-Region mit den Ländern Dänemark, Estland, Finnland, Lettland, Litauen, Norwegen und Schweden übernommen. Seit fast 13 Jahren ist Steiss bei Mindjet und hat dort bereits als Director Strategic-Business-Development EMEA den Ausbau des Partner-Netzwerkes sowie verschiedene Vertriebs, Pre-Sales- und Consulting-Aktivitäten in Nordeuropa mitverantwortet. In seiner neuen Position als Regional VP DACH, Eastern Europe & Nordics, soll sich Steiss um das konsequente und nachhaltige Wachstum des Unternehmens in den Zielmärkten kümmern. Willkommen auf der größten deutschsprachigen Konferenz zu Prozessoptimierung für Banken und Versicherungen! Werden Sie zu einer agilen, prozessorientierten Organisation und steigern Sie so kontinuierlich Ihre Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit. Verpassen Sie nicht den letzten Frühbucherrabatt und sparen Sie 300€ bei einer Buchung und Bezahlung bis zum 2. Oktober 2014 Informationen unter: T +49 (0)3020913388 | E eq@iqpc.de | www.pex-finance.de/BIT BIT 5–2014 | 95


BIT 05-2014
To see the actual publication please follow the link above