Page 21

BIT 05-2014

Lassen Sie Ihren Drucker doch selber bestellen... Managed Supply Services: Überlassen Sie die Order von Papier und Toner Ihrem Drucker und uns. Offi ce Depot®. Ihr Spezialist für individuelles Druckmanagement. www.offi cedepot.de CZ009G14 ... er weiß am besten, was er braucht! Reiner Kappus, DMS-Consulting ECM in Fachsysteme integrieren Themen: • Die einfache Beherrschbarkeit der vielen Informationen durch automatisierte Erschließung von Inhalten wird dringender. • Semantische Analyse, einfaches Taggen und Herstellen von thematischen und Sachzusammenhängen, zum Finden ist die Devise. • Ergonomie und Haptik von Anwendungen statt immer mehr Features, die den Anwender mehr belasten als Nutzen bringen. • Und ein Wunsch wird hoffentlich auch erfüllt: klare Compliance-Grundlagen, damit viele Diskussionen endlich aufhören. Perspektiven: ECM wird stärker in Fachsysteme integriert. Die Eigenständigkeit geht bis auf Spezialdisziplinen Reiner Kappus: „Es wird weniger Spieler im Markt geben, aber eine große Bedeutung von Beratung trotz einfacher Systeme“ wie Capturing oder Output-Management verloren. Die Oberflächen gehen in anderen Oberflächen wie Fachsysteme, Suchmaschinen, mobile Geräte etc. auf. Es wird weniger Spieler im Markt geben, aber eine große Bedeutung von Beratung trotz einfacher Systeme. Die Branche als Branche verliert, die Produkte wandern in andere Bereiche. (www.dmsweb.de) Maximilian Gantner, Pentadoc Radar Ganzheitliche Sicht Themen: Viele Unternehmen arbeiten im Bereich des Informations-Managements heute noch stark papierbasiert bzw. manuell. Daher liegt in den klassischen Disziplinen des ECM (digitale Akten, Post- und Rechnungseingang, Prozessunterstützung etc.) in Form von Lösungen ein hohes Potenzial, vor allem in den Bereichen Digitalisierung und Automatisierung. Darüber hinaus werden intelligente Informationsplattformen immer wichtiger, die dem Anwender nur die relevanten Informationen aus verschiedenen Quellen prozessbezogen bereitstellen und somit zielgerichtet unterstützen. Perspektiven: Wir stehen heute schon einem hohen Volumen an Informationen gegenüber, das zukünftig noch ansteigen wird. Daher wird die Selektion der relevanten und damit wichtigen Information zur Herausfor- Maximilian Gantner: „Wir stehen heute schon einem hohen Volumen an Informationen gegenüber, das zukünftig noch ansteigen wird.“ derung. ECM-Systeme haben somit als eine zentrale Informationsquelle in Unternehmen eine extrem wichtige Bedeutung. Die Herausforderung wird es aber zukünftig sein, eine ganzheitliche Sicht auf alle Informationen herzustellen und von den unterschiedlichen Informationssilos wegzukommen. Diese Aufgabe kann von ECM-Systemen übernommen werden, einige Anbieter zeigen bereits erste Lösungen in diesem Bereich. (www.pentadoc.com)


BIT 05-2014
To see the actual publication please follow the link above